"Zunft der Bergmänner" Eisenbach

Name der Zunft: "Zunft der Bergmänner" Eisenbach
Gründungsjahr: 1974
Status: Vollmitglied
Aktive Mitglieder 93
Untergruppen Narrenrat
Narrenruf Narri-Narro!
Webseite http://www.narrenzunft-eisenbach.com/

Beschreibung

Bereits anno 1523 wird das Bergwerk in der Hochschwarzwaldgemeinde Eisenbach urkundlich erwähnt. Das letzte schloss erst 1943. Aus dieser Tradition heraus ist der Bergmann 1974 als Fasnetfigur entstanden.

Das Häs wurde nach einem Bild von 1901, das Eisenbacher "Original-Bergmänner" zeigt, entworfen. Zur Belebung des Häses wurden die Werkzeuge des Bermannes - Hammer, Meißel und Haueisen - in verkleinerter Ausführung hergestellt und am Häs befestigt. Die Holzmaske zeigt ein farbenfrohes "in Stein gehauenes" Gesicht.

Gschmutzige Dunschdig mit Hemdglunkerumzug, Fasnet Sonntag mit Kinderfasnet und Fasnet Montag mit Umzug sind die Höhepunkte der Eisenbacher Fasnet.

 

 

Zunftvorstände

1. Vorstand

Manuel Peghini
Hauptstraße 40
79871 Eisenbach

2. Vorstand

Simon Kaiser
Mühlsteinweg 6
79871 Eisenbach

TOP-News

Wir gehen vom 17. - 19. Mai 2019 auf Reisen. Wer mehr Infos benötigt, bitte an die Kanzelarin Bianca Weber wenden.


20. September 19

20. Sep 2019
Arbeitssitzung bei der Deifelzunft Niedereschach

Login

Für Zunftmeister und Vorstände

Copyright © Schwarzwälder Narrenvereinigung e.V.