Narrenverein Friedenweiler e.V.

Name der Zunft: Narrenverein Friedenweiler e.V.
Gründungsjahr: 1967
Status: Vollmitglied
Aktive Mitglieder 71
Untergruppen Wurzelbruder, Tannenwible
Narrenruf Narri-Narro!
Webseite http://www.narrenverein-friedenweiler.de/

Beschreibung

Der Wurzelbruder gehört der Herkunft nach in den Reigen der Dämonen und Naturgeister, die in den Tiefen des Klosterwaldes zu Hause waren und den Menschen oftmals wohltätig und freundliche, eben "brüderlich" begegneten, die aber auch derbe Späße mit den Menschen trieben. Die holzgeschnitzte Larve zeigt ein freundlich-spöttisches, von Runzeln und Furchen zerschnittenes Gesicht. Der tiefe, finstere Tannenwald ist auch die Heimat des Tannenwible. Die dunkelbraune, freundlich lächelnde Glattlarve läßt zusammen mit der Schlichtheit des Gewandes erkennen, dass das Tannenwible nicht in den Reigen spottlüsterner und respektlos-derber Figuren gehört, sondern dass es den Wirren und Ängsten des Alltags mit heiterer Ausgeglichenheit zu begegnen weiß.

 

 

Zunftvorstände

1. Vorstand

Markus Breidel
Schillerstraße 23
79822 Titisee-Neustadt

2. Vorstand

Philipp Lickert
Am Sommerberg 4
79877 Friedenweiler

TOP-News

Sonderteilthema Narrebot 2021 "Fasnetbeginn: Fasnet suchä,usrufä und andere Traditionen im Verein"


25. September

25. Sep 2020
Arbeitssitzung

Login

Für Zunftmeister und Vorstände

Copyright © Schwarzwälder Narrenvereinigung e.V.